Presseinformationen


 
   Pressemitteilung vom 14.03.2017


 

Umfrage von LOVEPOINT.de: Schnelle Treffen beim Online-Dating bevorzugt

Darmstadt, 14. März 2017 – Online-Dating ist die einfachste Art jemanden kennenzulernen. Doch wie geht es danach weiter? Das Partner- und Erotikabenteuerportal LOVEPOINT.de hat 1.589 Mitglieder zum Thema „Das erste Treffen beim Online-Dating“ befragt. Das Ergebnis: Nach nur wenigen Nachrichten wird es ernst.

 


© fotostrom

Die wichtigsten Ergebnisse:

Eine Frage der Chemie

Online einen Partner finden? Gerne! Allerdings möchten sich 66 Prozent der Männer so schnell wie möglich mit dem Online-Kontakt im realen Leben treffen, um herauszufinden, ob die Chemie stimmt. Frauen wollen sich zwar aus dem gleichen Grund treffen, aber gehen es lieber etwas langsamer an. Nur 30 Prozent sind für das schnelle, reale Treffen, um die Chemie auszuloten.

Reale Treffen spannender

Die Gründe, warum ein schnelles Treffen bevorzugt wird, können aber auch ganz anderer Natur sein. So geben 48 Prozent der weiblichen Befragten und 55 Prozent der männlichen Befragten an, dass sie ein zügiges Treffen nach dem Erstkontakt durch den Austausch von Mimik und Gestik deutlich spannender finden, als längeres Hin- und Herschreiben.

Zeit ist wertvoll

Zeit wird immer kostbarer. Vor allem Zeit zu investieren. So gibt jeder vierte Mann (24 Prozent) und jede vierte Frau (27 Prozent) an, sich schnell mit ihrem Online-Kontakt treffen zu wollen, damit sie nicht umsonst Zeit in Nachrichten investieren. Der reale Eindruck macht hier den Ausschlag.

Männliche Zurückhaltung kann sich lohnen

Doch es gibt auch diejenigen, die das erste Treffen gerne mal hinauszögern. So möchten sich 19 Prozent der Frauen vor einem ersten Treffen lieber online ausgiebig mit ihrem Flirtpartner austauschen. Dabei geht ist ihnen nicht nur um das Kennenlernen an sich, sondern auch darum, Vertrauen aufzubauen. Bei den Männern sind es hingegen nur 9 Prozent, die sich absichtlich länger Zeit mit dem ersten Treffen lassen.
 

Über LOVEPOINT.de

Der Online-Dating-Pionier LOVEPOINT.de zählt dank über 100 Testsiegen seit Agenturgründung bereits seit 18 Jahren zu den renommiertesten Online-Vermittlungsagenturen für Beziehungspartner und Erotikabenteuer und hat aktuell 600.000 aktive Mitglieder. Die im Jahr 1999 gegründete Agentur registrierte 2016 eine Vermittlung von über 3,5 Millionen Kontakten. Im Juni 2017 wurde LOVEPOINT.de durch die FOCUS-Studie "Kundenliebling 2017“ als beliebteste deutsche Online-Partnervermittlung bei Verbrauchern ausgezeichnet. LOVEPOINT.de richtet sich speziell an Menschen, die bei ihrer Kontaktsuche Wert auf niveauvolle Kontakte, Anonymität und faire Konditionen legen. Die Antifake- und Erfolgsgarantie sichert den Kontaktsuchenden seriöse Kontakte, frei von Kontaktanimation. In der Sparte der erotischen Kontaktvermittlung ist LOVEPOINT.de darüber hinaus die einzige Partneragentur mit TÜV-zertifiziertem Datenschutz seit 2009.

Pressekontakt:

LOVEPOINT.de/Networld Projects GmbH
Albrecht Wörn
Rheinstraße 103
64295 Darmstadt
Tel.: +49 (0) 6151 62 70 240
Fax: +49 (0) 6151 62 70 242
E-Mail: pr@lovepoint.de

 
 

 

 
Immer up to date
   Pressemappe
   Bilder
   Kontakt

LOVEPOINT - Seitensprung TÜV geprüft