Presseinformationen


 
   Pressemitteilung vom 13.09.2016


 

Umfrage von LOVEPOINT.de: Jeder Dritte denkt beim Sex an den Ex-Partner

Darmstadt, 13. September 2016 – Das Partner- und Erotikabenteuer-Portal LOVEPOINT.de hat im Rahmen einer Studie 2.359 Mitglieder zum Thema „Abschweifen beim Sex“ befragt. Im Fokus stand die Überlegung, welche Gedanken Frauen und Männer beim Sex beschäftigen. Dabei scheint besonders der Ex-Partner eine große Rolle zu spielen …

 


© Jacob Wackerhausen

Die wichtigsten Ergebnisse:

Den Ex-Partner im Kopf

Ob One-Night-Stand, Affäre oder frisch in einer Beziehung: Den Ex-Partner bekommen viele beim Sex mit einem anderen Partner nicht aus dem Kopf. Jeder dritte Mann (38 Prozent) und jede vierte Frau (27 Prozent) sind während des Sex stellenweise mit ihren Gedanken beim Ex-Partner. Lediglich 31 Prozent der Männer und 29 Prozent der Frauen gaben an, beim Liebesakt mit ihren Gedanken voll und ganz bei ihrem aktuellen Sexpartner zu sein.

Vorhang auf, Film ab!

66 Prozent der Männer und 45 Prozent der Frauen geben sich beim Akt gerne mal ihrem sexuellen Kopfkino hin. Der Flirtexperte Wolfgang Herkert ergänzt: „Frauen stellen sich gerne vor, beim Sex von anderen beobachtet zu werden, oder haben Dominanz- und Unterwerfungsfantasien. Männer hingegen werden mehr durch Gedanken an gewisse Tabu-Spiele erregt, vor allem im Bezug auf Analverkehr.“

Wer bisher gedacht hat, sein Partner oder seine Partnerin habe sexuelle Fantasien von berühmten Hollywood-Beaus oder Model-Schönheiten, kann sich entspannen: Nur 5 Prozent der Männer und 3 Prozent der Frauen denken dabei an Stars wie Gisele Bündchen und George Clooney.

Frauen gehen auf Nummer sicher

Fast die Hälfte der Männer (47 Prozent) würden grundsätzlich ihre sexuellen Fantasien mit ihrer Sexpartnerin teilen. Frauen sind da etwas vorsichtiger: Hier würden nur 37 Prozent grundsätzlich über ihre Sex-Fantasien reden. Anders sieht es aus, wenn die Wahrscheinlichkeit als hoch eingeschätzt wird, dass sich diese Fantasien mit dem Sexpartner erfüllen. Mehr als die Hälfte der Frauen (51 Prozent) würde in diesem Fall ihre geheimsten Sehnsüchte preisgeben.
 

Über LOVEPOINT.de

Der Online-Dating-Pionier LOVEPOINT.de zählt dank über 100 Testsiegen seit Agenturgründung bereits seit 18 Jahren zu den renommiertesten Online-Vermittlungsagenturen für Beziehungspartner und Erotikabenteuer und hat aktuell 600.000 aktive Mitglieder. Die im Jahr 1999 gegründete Agentur registrierte 2016 eine Vermittlung von über 3,5 Millionen Kontakten. Im Juni 2017 wurde LOVEPOINT.de durch die FOCUS-Studie "Kundenliebling 2017“ als beliebteste deutsche Online-Partnervermittlung bei Verbrauchern ausgezeichnet. LOVEPOINT.de richtet sich speziell an Menschen, die bei ihrer Kontaktsuche Wert auf niveauvolle Kontakte, Anonymität und faire Konditionen legen. Die Antifake- und Erfolgsgarantie sichert den Kontaktsuchenden seriöse Kontakte, frei von Kontaktanimation. In der Sparte der erotischen Kontaktvermittlung ist LOVEPOINT.de darüber hinaus die einzige Partneragentur mit TÜV-zertifiziertem Datenschutz seit 2009.

Pressekontakt:

LOVEPOINT.de/Networld Projects GmbH
Albrecht Wörn
Rheinstraße 103
64295 Darmstadt
Tel.: +49 (0) 6151 62 70 240
Fax: +49 (0) 6151 62 70 242
E-Mail: pr@lovepoint.de

 
 

 

 
Immer up to date
   Pressemappe
   Bilder
   Kontakt

LOVEPOINT - Seitensprung TÜV geprüft