Unsere Erfolgsstorys - Ines

Ines (34 Jahre)

 AUS "ICH MAG DICH" WURDE "ICH LIEBE DICH"


"Suche mich in männlicher Ausführung! ;0)

Eines Tages rief meine Schwester an. Wir tauschten die üblichen Geschwisterfloskeln, dann ohne Vorwarnung fragte sie: „Welchen Text würdest du schreiben, wenn... ". Ich stutzte und dachte sie will mich veräppeln. Wie ich feststellen musste, war es ihr aber total ernst. Nach und nach rückte sie dann mit der Sprache heraus: Sie wollte mich ins Internet setzen und es sollte mich keinen Cent kosten. Tja, und so beantwortete ich die Fragen meiner Schwester. Auf diese Weise landete ich bei Lovepoint. Ehrlich gesagt, hätte ich nie gedacht, dass sich überhaupt ein männliches Wesen auf meinen knappen Text „Suche mich in männlicher Ausführung! ;0)“ meldet. So war es dann auch.
In den ersten Wochen passierte gar nichts. Doch dann hatte ich den ersten Kontakt. Wir schrieben uns, es war ganz nett.  Während ich mit dem jungen Mann schrieb, kam doch tatsächlich noch jemand zweites hinzu.
IHM schrieb ich natürlich auch und erklärte IHM, dass ich derzeit mit jemandem schreibe. Ich schrieb IHM, dass ich nicht der Typ sei, der zweigleisig fahren kann. Ich hielt mir aber die Tür offen, indem ich IHN fragte, ob ich mich melden dürfte, wenn es mit dem anderen nichts wird.
Zwei bis drei Tage später war dem ersten Kontakt und mir klar, dass es mit uns nichts wird. Und so schrieb ich dann dem anderen Mann. Wir haben dann jede Menge E-Mails ausgetauscht. Es war eine sehr aufregende Zeit. Ich war sehr auf den Mann gespannt, der eine sehr liebe Art zu schreiben hatte. So kam es, dass wir uns Mitte November trafen und chinesisch Essen gingen. Kurz und gut, das Essen war lecker und das Gespräch interessant. Dieses Date war anders als die anderen. Ich meinte dann nur: „Wenn wir uns grün sind, können wir uns noch mal treffen“. Wir waren uns sehr grün.
So trafen wir uns ein zweites Mal in einem Cafe. Wir waren für 19.30 Uhr verabredet. ER rief mich an, dass es etwas später werden würde. Also bestellte ich mir schon mal eine heiße Schokolade. Zehn Minuten später kam ER zur Tür herein. ER begrüßte mich und berührte mich dabei sanft am Arm. Dies ließ mir, zu meiner eigenen Überraschung, einen angenehmen Schauer über den Rücken laufen. Im Laufe des Abends stellten wir fest, dass wir einige Jahre nur 40km voneinander entfernt wohnten, Ossi – Kinder sind und nun hier in Bayern zueinander finden. Es kam zu einem neuen Treffen. Es war ein toller Abend und ich wollte IHN endlich mal küssen, doch tat es nicht (nicht mal beim Abschied), obwohl ER mir mehrmals die Gelegenheit dazu bot. Nachdem ER gegangen war, lehnte ich mich mit dem Rücken an die Tür und fühlte mich wie in einem billigen Groschenroman. Ich verstand mich selbst nicht. So beschloss ich, IHM am Telefon zu sagen, dass ich IHN küssen wollte. Seine Antwort darauf: „Warum hast du es nicht getan? Ich wollte es doch auch".
Wir fühlten uns wie zwei Teenies. Nun trafen wir uns des Öfteren. Irgendwann wechselte das „Ich mag dich!“ in ein „Ich liebe dich!“. Als Erster gab ER seine Gefühle zu. Ich war total sprachlos und glücklich und konnte es nicht glauben. Mir ging es ebenso. Wir vertieften unsere Beziehung in einem gemeinsamen Urlaub. Es war wunderschön.
Wir flogen für eine Woche in die Türkei. Eines Abends gingen wir zum Strand. Es war fast Vollmond, das Meer rauschte und in der Ferne war rein zufällig ein Feuerwerk zu bewundern. Plötzlich fragte mich mein Engel, auf eine bezaubernde Art und Weise, ob ich seine Frau werden möchte. Ich war total überrascht, überglücklich, und hatte jede Menge Schmetterlinge im Bauch. Mein Antwort lautete: „JA!!". Am nächsten Tag kauften wir in Antalya unsere Ringe und verlobten uns bei einem wunderschönen Essen. Es war ein unvergesslicher Abend!
Mittlerweile haben wir geheiratet und hätten die Taufe beinnahe gleich mit einer Taufe verbinden können. Wir sind glücklich Lovepoint unser Vertrauen geschenkt zu haben, denn ohne Euch sähe unsere Welt anders aus."
 

>> Zurück zur Erfolgsstory Übersicht

Sie sind gefragt!

Sind auch Sie fündig geworden oder oder haben Sie andere positive Erfahrungen mit LOVEPOINT gemacht? Schreiben Sie uns!
 

 

Mehr Informationen

 



LOVEPOINT - Seitensprung TÜV geprüft